Diabetes-Schwerpunktpraxis mit diabetologischer Fußambulanz

Ausgewählte Linkempfehlungen

Arbeitsgemeinschaft Diabetischer Fuß

Arbeitsgemeinschaft Diabetischer Fuß DDGInnerhalb der Deutschen Diabetes Gesellschaft arbeiten in dieser Arbeitsgemeinschaft verschiedene Berufsgruppen zusammen. Aufgabe und Ziel dieser AG ist die Verbesserung des Verständnisses, der Behandlung und der Versorgungsstrukturen für Menschen mit Diabetes mellitus und der diabetischen Fußerkrankung in Deutschland.
Ergänzender Hinweis: Unsere dort angegebene E-Mail-Adresse ist ausschließlich für den ärztlichen Informationsaustausch gedacht. Sie dient nicht dem Patientenkontakt. Patienten-E-Mails müssen wir ungelesen löschen.

http://www.ag-fuss-ddg.de/

 

go up

 

Mariannen-Hospital Werl

Mariannen-Hospital WerlDas Mariannen-Hospital ist besonders intensiv auf Patienten mit Diabetischem Fußsyndrom eingestellt. Hier werden alle Verfahren der Diagnostik und Therapie von Durchblutungsstörungen durchgeführt. Doppler- Ultraschalluntersuchung, farbkodierte Duplex Sonographie, konventionelle Angiographie und Angioplastie, transkutane Sauerstoff Druckmessung und insbesondere für Patienten mit Nierenerkrankungen sind sogenannte CO2-Angiografien ohne Kontrastmitteleinsatz möglich.

http://www.mariannen-hospital.de/index.php?id=1289

 

go up

 

Klinikum Lünen

Klinikum LünenDas Klinikum Lünen ist ein weit überregional arbeitendes Gefäßzentrum mit allen Möglichkeiten zur Untersuchung und Behandlung von Gefäßerkrankungen. Es bietet hochspezialisierte Gefäßoperationen beim diabetischen Fußsyndrom in Zusammenarbeit mit zahlreichen Kliniken und niedergelassenen Ärzten zur Vermeidung hoher Amputationen. Die Gefäßchirurgie am St.Marien Hospital in Lünen ist führend auf dem Gebiet der Bypassoperationen im Unterschenkel- und Fußbereich.

http://klinikum-luenen.de/medizin/gefaesschirurgie/kurzprofil/

 

go up

 

WinDiab

WinDiabWinDiab ist ein wissenschaftliches Institut der niedergelassenen Diabetologen, betreibt Versorgungsforschung in der Praxis und stellt die Wirksamkeit von Therapiekonzepten in der Alltagsrealität der Patienten auf den Prüfstand.

http://www.windiab.com/

 

go up

 

Ärztekammer Westfalen Lippe

Ärztekammer Westfalen LippeDie Ärztekammer Westfalen-Lippe (ÄKWL), Körperschaft des öffentlichen Rechts mit Sitz in Münster, ist die berufliche Vertretung von ca. 38.0000 Ärztinnen und Ärzten, die im Landesteil Westfalen-Lippe ihren Beruf ausüben – oder falls nicht berufstätig – ihren Wohnsitz haben. Als berufsständische Selbstverwaltungskörperschaft nimmt die ÄKWL die ihr durch das Heilberufsgesetz des Landes NRW übertragenen Aufgaben wahr.

http://www.aekwl.de/

 

go up

 

Kassenärztliche Vereinigung Westfalen Lippe

Kassenärztliche Vereinigung Westfalen LippeDie Kassenärztliche Vereinigung Westfalen-Lippe (KVWL) vertritt die Interessen von rund 14.000 niedergelassenen Vertragsärzten, ärztlichen und psychologischen Psychotherapeuten sowie Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten in Westfalen-Lippe.

http://www.kvwl.de/

 

go up

 

Step-by-Step

Step-by-StepSeit 2006 haben wir mehrfach an internationalen Austausch-Projekten der WDF, IDF und der IWGDF  zur Vermeidung von Amputationen in Entwicklungsländern teilgenommen.

http://iwgdf.org/step-by-step/

 

go up

 

Freunde von Dream Trust e.V.

Freunde von Dream TrustEinige Ärzte, verteilt über ganz Deutschland, haben sich 2014 nach mehreren Indienreisen und Kontakten zu der Stiftung Dream Trust Indien zusammengefunden und Freunde von Dream Trust e.V. Deutschland gegründet. Wir unterstützen die Ziele der Stiftung Dream Trust Indien, welche finanzielle und ideelle Hilfe für Kinder mit Diabetes Typ 1 vor allem in der Region rund um Nagpur, im Bundesstaat Maharashtra leistet.

http://freunde-von-dream-trust.de

 

go up

 

Famulatur, PJ und Hospitationsbörse der DDG

DDG FamulaturAls Lehrpraxis der Universität Essen bieten wir Famulaturplätze, Blockpraktika und PJ Stellen an.
Näheres unter

https://www.deutsche-diabetes-gesellschaft.de/famulatur-pj-und-hospitationsboerse.html

 

go up